Das Haus in der Kefersteinstraße.

Kefersteinstraße 1, altersgerechtes Wohnen ohne betreuung

Virtueller Rundgang Bilder

Haus

Die Stiftung Hospital St. Cyriaci et Antonii bietet Ihnen mit dem Haus Kefersteinstraße 1 eine Möglichkeit des Wohnens im Alter. Der großzügige Bau aus der Gründerzeit ist zentrumsnah gelegen und wurde den speziellen Anforderungen an altersgerechtes Wohnen angepasst. Ein Aufzug ermöglicht den bequemen Zugang zu allen Etagen und dem Keller. Darüber hinaus lädt der bepflanzte Hinterhof mit gemütlicher Sitzgelegenheit zum Verweilen und einem Plausch mit Nachbarn ein.

Unsere Service Angebote

Nutzen Sie unser umfangreiches Dienstleistungsangebot:

  • Informationen über kulturelle Veranstaltungen und Angebote in den Häusern des Hospitals

Außerdem werden bei Bedarf folgende Leistungen durch die Mitarbeiter des Hospitals organisiert: 

  • Wohnungsreinigung
  • Wäscheservice
  • Essen auf Rädern
  • Notrufsystem mit 24 Stunden-Bereitschaft

 

Komfort

Die 25 Wohnungen (9 Einraumwohnungen mit 30-48 m2, 15 Zweiraumwohnungen mit ca. 50-75 m2 und 1 Dreiraumwohnung mit 74,5 m2) sind individuell möblierbar und verfügen über moderne Ausstattung, ein altengerechtes Bad mit Wanne und Dusche, einen Küchenbereich mit Küchenspiegel (ohne Einbauküche), Anschlussmöglichkeiten für TV (Kabel), Telefon und Waschmaschine. Die Wohnungen sind schwellenfrei.

Anbindung

Sie erreichen uns mit der Straßenbahn über die Haltestelle „Mansfelder Straße“ oder die Haltestelle "Glauchaer Platz".

nach oben

Beispielgrundriss Kefersteinstraße 1




Gesamtgröße der Wohnung: ca. 68 qm

nach oben

Portrait von Erika Walter

„In den schön sanierten Altbauwohnungen kann man sich rundum wohl und sicher fühlen“

Sachbearbeiterin f. Liegenschaften

Erika Walter
Glauchaer Str. 68
06110 Halle (Saale)
Tel. (0345)27988-105
liegenschafthospital-halle.de