Stiftung Hospital St. Cyriaci et Antonii – Haarpflege in der Stationären Altenpflege in der Stiftung Cyriaci et Antonii

Wir suchen ab sofort: Zentraler Praxisanleiter (w/m/d) in Vollzeit (39 Stunden/Woche).
Die Vergütung erfolgt nach TVöD-P (zzgl. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge (Extra-Rente)).

Ihre Aufgaben
  • Umsetzung des Ausbildungskonzeptes
  • Anleitung der Auszubildenden
  • Förderung einer angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • Kontaktpflege mit den Trägern der theoretischen Ausbildung sowie anderen Trägern der praktischen Ausbildung
  • Sicherung der Einhaltung und Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben der generalistischen Ausbildung
  • Teilnahme an Marketingmaßnahmen zur Gewinnung von neuen Auszubildenden (evtl.)
  • Wahrnehmung der Aufgaben einer Pflegefachkraft
  • Förderung einer ergebnisorientierten und qualitativ hochwertigen Ausbildung unserer zukünftigen Fachkräfte und Pfleghelfer
  • Eigenständige Administration und Dokumentation des Aufgabengebietes
  • Erschließung, Förderung und Sicherstellung der Einhaltung von Kooperationsvereinbarungen
Das bringen Sie mit
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpflege
  • Weiterbildung zum Praxisanleiter
  • Fundierte Berufserfahrung im Gesundheitsbereich
  • Freude an der Arbeit mit Auzubildenden älteren und pflegebedürftigen Menschen
  • Empathie und Verantwortungsbewusstsein
  • Motivationsfähigkeit
  • Erschließung, Förderung und Sicherstellung der Einhaltung von Kooperationsvereinbarungen
Das bieten wir Ihnen
  • Vergütung nach TVöD-P (zzgl. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt)
  • Betriebliche Altersvorsorge (Extra-Rente)
  • 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche
  • steuerfreie Sachzuwendungen
  • fachliche Unterstützung durch zentrales Qualitätsmanagement
  • Arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen
Bewerben Sie sich bitte per Formular, E-Mail oder schriftlich an:

Stiftung Hospital St. Cyriaci et Antonii
Glauchaer Straße 68, 06110 Halle (Saale)